Metal Years
Home
All We Are
Army of Immortals
Photo Gallery
Art
English Site

 

In Ankündigung der WARRIORS SAGA schrieb Meredyth 1999: “Im Januar 2000 beginnt das Zeitalter des True Heavy Metal!” In Bezug auf das FEAST leitete das FEAST 2000 eine Reihe Veränderungen ein. Doch dann folgte von 2002 auf 2003 ein weiterer Einschnitt mit dem Wechsel der Feastorte. Nachdem Brilon nicht mehr zur Verfügung stand, verlegten wir unser Winterquartier in Richtung Lüdenscheid, den Sommerplatz in den Westerwald. Zelte und Banner trugen zur Atmosphäre bei, im Winter erfreuten uns Kämpfe im Tiefschnee. Aber nicht nur das Klima wurde rauer; Konflikte brachen auf, und auch die Lebensituation vieler Feastler änderte sich. Manche verließen uns freiwillig, anderen blieb keine Wahl. Den manchmal grimmigen Umständen begegneten wir kämpferisch - und stellten neue Rekorde in unserer Geschichte auf. Exzess in Kampf, Feier und Heavy Metal: Das Feast bleibt der Rahmen für die Unbeugsamen und Nonkonformisten! Während Schwertkämpfe anspruchsvoller werden und Traditionen sich festigen, sorgt eine neue Generation von Feastlern für frischen Wind. Und mehr denn je sind die Götter mit uns...

 

 

0

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

32

33

34

35

36

37

38

39

40

41

42

43